Zum Inhalt springen

eine etwas wirkungslose drohung

12/06/2009

heute aus der süddeutschen: „wenn gottlose auf touren kommen.“
ein frommer christ droht einem atheisten

Aber in Mannheim ist der Christenbus schon vor dem Atheistenbus am Bahnhof. Ein Herr vom Internationalen Gideonbund verteilt längst das Neue Testament mit den Psalmen, als die Atheisten ankommen. Ingmar Bartsch sitzt im Christenbus und schaut durch die Regenfäden rüber auf die andere Seite. „Wenn die merken, dass wir recht haben“, sagt er, „dann haben die nach dem Tod ein Problem.“ Die Trambahn rattert dazwischen.

„Sie meinen, wegen der Hölle?“

„Na ja“, sagt Bartsch.

Der Tino [Atheist – anm. des bloggers] lächelt.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: