Zum Inhalt springen

ein interview mit guten fragen

14/08/2012

anschließend an den herrn ministerpräsidenten mcallister veröffentliche ich nun auch in interview von und mit mir. ihr dürft das gerne drucken:

frage: herr münscher, machen sie urlaub?
antw.: nein, ich bleibe den sommer über in berlin! „balkonien“ – sie verstehen? (lacht)

frage: herr münscher, bevorzugen sie von den supermarkt-discountern lidl oder aldi?
antw.: lidl ist gleich bei mir um die ecke, aber aldi hat in meinen augen das bessere sortiment.

frage: glauben sie, dass ministerpräsident mcallister nichts davon wusste, als sein pressechef die interviews mit selbstgestellten fragen an regionale zeitungen verschickte? das sagt zumindest sein pressesprecher.
antw.: ich bin mir sicher, dass herr mcallister – hätte er davon gewusst – dies niemals gestattet hätte. wie sein amtsvorgänger herr bundespräsident a.D. wulff hat er den ruf, immer ehrlich, direkt und offen auf fragen zu antworten und transparenz vorzuleben!

frage: mögen sie grießklöschen-suppe?
antw.: ohne wurst? (nicken vom lokaljournalisten) dann ja!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: